DIENSTAG, 27. Oktober, Lindengut, Dipperz bei Fulda
ab 17 Uhr

Eintreffen, Registrierung der Tagungsteilnehmer

17.15 Uhr

Herzlich Willkommen

  • Dirk Vollertsen, Geschäftsführung, Bio Service Team GmbH, Augsburg
  • Anja Lindner, Geschäftsführung, Biohotel Lindengut, Dipperz
17.30 Uhr

Perspektivenwechsel

Denk-Ma(h)l

  • Wolfgang Gutberlet, Vorsitzender Aufsichtsrat, W-E-G Stiftung, Fulda
18.30 Uhr

Praxis

Führung durch das Biohotel und den Bio-Hof

  • Anja Lindner, Geschäftsführung, Biohotel Lindengut, Dipperz
19.00 Uhr

Die Lindengut Küchenparty

Mit feinen Bio-Speisen und Getränken: Austausch, Netzwerken und Kennenlernen

 

 

Mittwoch, 28. Oktober, MorgensternHaus, Fulda
ab 9 Uhr

Eintreffen, Registrierung der Tagungsteilnehmer

Besuch der Produktmeile

9.15 Uhr

Herzlich Willkommen

  • Dirk Vollertsen, Geschäftsführung, Bio Service Team GmbH, Augsburg
  • Dr. Kerstin Wingenfeld, Geschäftsführung, Morgensternhaus, Fulda
9.45 Uhr

Aktuelle Ernährungstrends und Entwicklungen

Welche Chancen bieten sich für den Außer-Haus-Markt?

  • Prof. Dr. Jana Rückert-John, Fachhochschule Fulda, Fulda
10.15 Uhr

Alles nachhaltig - alles gut? über Zeitgeist und Zukunftsszenarien

Was braucht der Gastronom von heute?

  • Dr. Silke Lichtenstein, Geschäftsführung, bissweise, Stuttgart
11.00 Uhr

Foren 1-2

1. Regional UND Bio in der Gemeinschaftsverpflegung: Erfolgsfaktoren, Qualität, Beschaffung, Verfügbarkeit und Rohwarenmanagement: Was ist machbar?

  • Stefan Wachter, Einkäufer F&B, KfW Bankengruppe, Frankfurt a.M.
  • Gilbert Bielen, Küchenleiter, Kinderkrankenhaus St. Marien, Landshut
  • Hermann Oswald, Geschäftsführung, Epos Bio-Partner, Pliening

 

2. Alles im grünen Bereich? Profilierung mit klarem Nachhaltigkeits-Marketing in Gastronomie & Hotellerie

  • Ludwig Gruber, Geschäftsführung, Gruber und Team, Nassereith
12.00 Uhr

Kostbarkeiten - Mittagessen und Besuch der feinen Bio-Produktmeile

13.30 Uhr

Foren 3-5

3. Küchenpraxis: Mut zum Braten! Herausforderungen, Mehrwert und Wirtschaftlichkeit beim Einkauf und der Verarbeitung ganzer Tiere

  • Jean-Philippe Aiguier, Küchenchef, Hofgut Ruppertsberg, Ruppertsberg
  • Christoffer Müller, Küchenchef, Bankett Sinnreich Catering, Fulda

4. Führungsalltag abseits von Bio-Zertifizierung und Beschaffung: Interne Prozesse, Kommunikation mit Mitarbeitern und Gästen erfolgreich meistern

  • Carola Portenlänger, Beraterin, Grünwald

5. Profilierung mit ökologischem Wein: Tipps für die Gestaltung einer nachhaltigen Weinkarte und starke Verkaufsargumente

  • Lothar Kotzias, Geschäfsführung, Weindiele, Westerstede
14.30 Uhr

Foren 3-5 (Wiederholung)

15.15 Uhr

Gestalten Sie Nachhaltigkeit im Außer-Haus-Markt aktiv mit!

Moderierter Ausklang der Profiwelt

  • Anja Lindner
16.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

16.00 - 16.30 Uhr

Haus- und Küchenführung durch das Morgensternhaus (optional)

 

Moderation der Veranstaltung:
Anja Lindner

 

Kurzfristige Änderungen vorbehalten, Stand: 03.08.2015